rundStil
rundstil 1

Peter und Jonas – Vater und Sohn, die aus recyceltem Material neue Klein- und Wohnaccessoires schaffen, die viele Kombinationsmöglichkeiten aufweisen. Ganz ökologisch und sozial nachhaltig arbeiten sie mit den Wertachtal-Werkstätten für Menschen mit Behinderung zusammen. Rund:stil - ganz fair, schick und praktisch eben.

rundStil

Peter und Jonas von rund:Stil haben sich dazu entschlossen, ein Vater- & Sohn-Unternehmen zu gründen. Möbel sind ihre Passion. Am besten nachhaltig und ökologisch. Das brachte Peter und Jonas auf die Idee Möbel aus Hartpapierhülsen zu bauen. Peter ist gelernter Schreiner und bereits mehrfacher Gründer. Jonas hat im Projektmanagement gearbeitet und dann gekündigt, um sich komplett auf rund:Stil zu fokussieren.

MÖBEL AUS RECYCELTEM MATERIAL

Nachhaltigkeit steht im Zentrum ihres Schaffens. Sie produzieren ökologisch und sozial nachhaltig. Ihre Produkte bestehen zu ca. 80 % aus recycelten Materialien, dass auch wieder recycelt werden können. Die verwendeten Hartpapierhülsen werden aus der Nähe von Regensburg bezogen. Das Papier ist Altpapier aus Frankreich und Deutschland.

KOOPERATION MIT DER WERTACH WERKSTATT IN DEUTSCHLAND

Zusammen mit der Wertachtal Werkstatt für Menschen mit Behinderung werden die Kleinmöbel und Wohnaccessoires in Deutschland produziert. Das bedeutet kurze Transportwege zum Endkunden. Zusätzlich werden die Möbel nur direkt von der Werkstatt aus versandt, um zusätzliche Versandwege einzusparen. Alles also ganz fair, schick und praktisch. Peter und Jonas ist die Zusammenarbeit mit der Wertachtal Werkstatt wichtig, da es eine gute Unterstützung für die Mitarbeiter darstellt und die Qualität der Arbeit ausgezeichnet ist.

HARTPAPIERHÜLSE ALS ALLROUNDER

Die Möbel von rund:stil bieten viele Kombinationsmöglichkeiten. Ob als Hocker, Tisch oder Regal, die Hartpapierhülsen, die mit Holz, Kork und Linoleum weiterverarbeitet werden, sind vielseitig einsetzbar.

rundstil 2
rundstil 3

Warum haben wir rund:stil ausgewählt?

Auf der Blickfang in Stuttgart haben wir Peter und Jonas entdeckt. Die Klein- und Wohnaccessoires aus recyceltem Material sind ökologisch und nachhaltig. Außerdem arbeitet Rund:stil zusammen mit einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Wir finden das sowie ihre Produkte bemerkenswert und toll, deswegen findet ihr sie bei uns.

Produkte von rundStil